Berechnungsformular

Mit diesem Formular haben Sie die Möglichkeit, die Kosten nach Ihrem Bedarf selbst zu berechnen.
Wählen Sie eine oder mehrere Optionen (morgens, mittags und/oder abends), wählen Sie dann einen Pflegegrad nach Eingruppierung der Pflegekasse und klicken Sie auf den Button "berechnen".

Tipp:

Wir empfehlen, sich vorher den Kostenkatalog anzuschauen, um sich die Module mit dem entsprechenden Inhalt auszusuchen.


MORGENS ANZAHL MTL.
Wählen Sie bitte Ihre Optionen und anschließend geben Sie die monatliche Tagesanzahl:
(Min/Einsatz)
(Min/Einsatz)

AUSWAHL BESTÄTIGEN
MITTAGS ANZAHL MTL.
Wählen Sie bitte Ihre Optionen und anschließend geben Sie die monatliche Tagesanzahl:
(Min/Einsatz)
(Min/Einsatz)

AUSWAHL BESTÄTIGEN
ABENDS ANZAHL MTL.
Wählen Sie bitte Ihre Optionen und anschließend geben Sie die monatliche Tagesanzahl:
(Min/Einsatz)
(Min/Einsatz)

AUSWAHL BESTÄTIGEN
SONSTIGES ANZAHL MTL.
Wählen Sie bitte Ihre Optionen und anschließend geben Sie die monatliche Tagesanzahl:
(Min/Einsatz)
(Min/Einsatz)

AUSWAHL BESTÄTIGEN
PFLEGEGRAD
Wählen Sie bitte einen Pflegegrad:
125,00 €
689,00 €
1.298,00 €
1.612,00 €
1.995,00 €

AUSWAHL BESTÄTIGEN


Ihr Berechnungsergebnis


DRUCKVERSION AN MICH SENDEN

GEBEN SIE BITTE IHRE E-MAIL-ADRESSE EIN


Sie erhalten eine Kopie Ihrer Berechnung ganz unverbindlich und kostenlos.

ABSENDEN

IHR BERECHNUNGSFORMULAR IST UNTERWEGS


Sie können uns auch gerne über unseren InfoService (0231) 914 50 40 erreichen.
MORGENS MODUL VERGÜTUNG ANZAHL GESAMT
MITTAGS MODUL VERGÜTUNG ANZAHL GESAMT
ABENDS MODUL VERGÜTUNG ANZAHL GESAMT
SONSTIGES MODUL VERGÜTUNG ANZAHL GESAMT
Gesamtkosten lfd. Monat
Anteil Pflegeversicherung
Eigenanteil
Ihr Restpflegegeld *
NEU BERECHNEN ANGEBOT ANFORDERN

FÜLLEN SIE BITTE FOLGENDES FORMULAR AUS


Wir melden uns dann in Kürze bei Ihnen mit mehr Informationen über unser Leistungsspektrum und einen Kostenvorschlag ganz nach Ihnen Bedürfnisse. Kostenlos und unverbindlich.

Vorname:
Name:
Straße und Hausnummer:
PLZ und Ort:
Telefonnummer:
E-Mail-Adresse:

ABSENDEN

IHRE ANFRAGE WURDE VERSENDET


Wie melden uns in Kürze bei Ihnen.

Da der zur Verfügung stehende Betrag der Pflegeversicherung nicht ausgeschöpft wird, steht dem Versicherten in diesem Fall noch ein Restpflegegeld von ca. zur freien Verfügung.

Ihre Pflegekasse zahlt Ihnen das Restpflegegeld normalerweise automatisch aus. Sollte Sie dieses nicht innerhalb von 2 Monaten nach Ablauf des Abrechnungsmonats erhalten haben, fragen Sie bitte bei Ihre Pflegekasse nach.