04.05.2002

Kompressionsstrümpfe

Das Bundessozialgericht hat Ende 2001 entschieden, dass das An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen bei Vorliegen einer Pflegestufe der Grundpflege zuzuordnen und somit als Leistung der Pflegeversicherung abzurechnen ist. Fast alle Krankenkassen lehnen bereits die Kostenübernahme für das An- und Ausziehen der Kompressionsstrümpfe unter Berufung auf das Urteil ab. Hier sparen die Krankenkassen zu Lasten der Pflegekasse Kosten ein. Die Leistungen der Pflegekasse sind jedoch betragsmäßig begrenzt, so dass im überwiegenden Fall der Betroffene selbst diese Leistung bezahlen muss. Das Vergütungssystem der Pflegeversicherung sieht allerdings bis zum heutigen Tage noch keine Abrechnungsmöglichkeit vor, so dass es in der Praxis zu vielen Ungerechtigkeiten kommt.

Der PFLEGEDIENST HÜBENTHAL stellt seinen Kunden diese Leistung bis zur endgültigen Klärung der Abrechnungsmöglichkeiten nicht in Rechnung. Wir möchten unseren Kunden nicht unnötigerweise Beträge berechnen, die keine gesetzliche bzw. vertragliche Grundlage haben.

Sollten Sie bereits für diese Leistungen privat zahlen müssen, sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne und unterbreiten Ihnen ein vollständiges Pflegekonzept.

Ihr Pflegedienst Hübenthal, qualifizierte häusliche Krankenpflege. Wir sind immer für Sie da.




UNSER THEMEN-ARCHIV
17.01.2017 Verstärkung in der Pflegedienstleitung
03.01.2017 Besuch vom WDR
20.12.2016 Prüfung erfolgreich absolviert
29.11.2016 Dennis erweitert das Palliativ-Care-Team
03.11.2016 Smart Service Power
01.10.2016 24 Jahre Pflegedienst Hübenthal
30.09.2016 Herzlichen Glückwunsch
01.09.2016 Neue Azubis
10.05.2016 Qualifikation zur Betreuungsassistentin
29.04.2016 MDK-Note 1 bestätigt
02.03.2016 Steigende Zahl an Schmerzpatienten
23.02.2016 Hausnotruf als haushaltsnahe Dienstleistung
01.02.2016 Zusatzqualifikation
01.01.2016 Thomas Badel feierte 20-jähriges Dienstjubiläum
10.11.2015 Besuch der Altenpflege Messe
01.08.2015 Neu in der Verwaltung
01.08.2015 Neue Kollegin für das Service- und Beratungsbüro
01.08.2015 Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen beginnt
01.01.2015 Pflegestärkungsgesetz ab 01.01.2015 in Kraft
15.12.2014 Stellenangebot
13.12.2014 Aufbaulehrgang Behandlungspflege
11.11.2014 Ausbildung zum Ausbilder
16.09.2014 Pain Nurse
05.07.2014 Moderne Kommunikationswege
07.05.2014 Jahresbericht des Palliativ- und Hospiznetz Dortmund
12.03.2014 Weiterbildung zum Wundexperten
10.01.2014 Altenpflegeausbildung
07.06.2010 Kostenloser Hausmeisterservice
21.04.2010 MdK Note "Sehr gut"
03.02.2010 Neue Pflegesätze
23.04.2008 Zivildienststellen
25.05.2007 Jetzt auch Palliativpflege
30.01.2004 Zertifiziertes Wundmanagement
12.09.2002 Pflegedienst Hübenthal wird 10 Jahre - Profitieren Sie von unserem Angebot
01.06.2002 Im Januar 2002 trat das Pflegeleistungsergänzungsgesetz in Kraft
04.05.2002 Kompressionsstrümpfe
01.05.2002 Der Pflegedienst Hübenthal ist jetzt auch Ausbildungsbetrieb